Modernes Infotainment und spezifische Online-Dienste

› e-Manager als neue Funktion der Move&Fun App beim CITIGOᵉ iV
› SUPERB iV mit integrierter eSIM und inkludiertem Datenvolumen immer online
› Klimatisierung und Ladevorgänge programmierbar oder aus der Ferne einschaltbar

Mladá Boleslav, 25. November 2019 – ŠKODA AUTO unterstützt den Start in die Elektromobilität bei seinen neuen iV-Modellen mit modernen Konnektivitätslösungen und cleveren Mobilen Online-Diensten. Der ŠKODA CITIGOᵉ iV und der SUPERB iV zeigen nicht nur im Fahrzeug, sondern auf Wunsch auch auf dem Smartphone ihres Besitzers den aktuellen Batterieladestand und die zur Verfügung stehende Reichweite an. Das Aufladen der Batterie lässt sich an geplante Fahrten anpassen und vorab programmieren oder einfach aus der Ferne per Knopfdruck starten. Der SUPERB iV ist außerdem dank einer integrierten eSIM serienmäßig mit inkludiertem Datenvolumen immer online und bietet dadurch neben Echtzeit-Verkehrsinformationen für präzisere Routenberechnungen auch für ein Jahr kostenlos buchbare Infotainment-Apps, etwa für Wettervorhersagen oder Nachrichten.

Der ŠKODA CITIGOᵉ iV ist serienmäßig mit dem neuen Radio Swing II inklusive einer Dockingstation für das Smartphone ausgestattet. Das Radio bietet einen Doppel-Tuner – auf Wunsch auch DAB-Empfang – sowie eine Telefonfreisprecheinrichtung, in Kombination mit der Move&Fun App dient das Smartphone als zusätzliches Display zur Anzeige von Fahrzeugdaten, Navigationskarten oder als Media-Player und kann per Bluetooth eingebunden werden. Speziell für den Einsatz im elektrischen CITIGOᵉ iV erhielt die Move&Fun App eine neue Funktion: Der e-Manager zeigt die verbleibende Reichweite sowie in anschaulichen Grafiken den Energiefluss im Fahrzeug und die per Rekuperation gewonnene Energie an. Er kann auch das Lade-Management unter Berücksichtigung vorgegebener Ladestationen und geplanter Routen optimieren.

ŠKODA CITIGOᵉ iV - Infografik

PDF herunterladen      JPG herunterladen

Außerhalb des Fahrzeugs, etwa von Zuhause aus, ermöglichen die Mobilen Online-Dienste von ŠKODA Connect den Zugriff auf den CITIGOᵉ iV. Per App lassen sich etwa auf einem Smartphone oder einer Smartwatch Fahrzeugdaten wie die aktuelle Reichweite abrufen, das Aufladen der Batterie starten, stoppen oder angepasst an geplante Fahrten programmieren und die Climatronic – zum Kühlen oder Heizen – aus der Ferne steuern. Dazu zeigt die App den aktuellen Fahrzeugstatus und anstehende Inspektionstermine an, Fahrdaten wie Kilometerstand, Durchschnittsgeschwindigkeit oder Energieverbrauch sind ebenso abrufbar wie die aktuelle Parkposition des CITIGOᵉ iV. Außerdem kann der Besitzer aus der Ferne überprüfen, ob Türen und Fenster seines Fahrzeugs geschlossen sind.

Infotainment der neusten Generation im SUPERB iV

Der ŠKODA SUPERB iV verfügt über Infotainmentsysteme der neusten Generation des Modularen Infotainment-Baukastens. Bereits serienmäßig an Bord ist das Navigationssystem Amundsen mit einem 8 Zoll großen Touch-Display, Sprachsteuerung und WLAN-Anbindung. Das optionale Navigationssystem Columbus verfügt über ein 9,2 Zoll großes Display, lässt sich auch mit Gesten steuern und bietet einen personalisierbaren Homescreen. Das Navigationssystem Columbus wird immer kombiniert mit dem optionalen Virtual Cockpit. Dessen 10,25 Zoll großes Display bietet verschiedene Anzeige Layouts, mit dem System Columbus zeigt es auch Navigationskarten auf beiden Bildschirmen gleichzeitig an. Basisausstattung des SUPERB iV ist das farbige Maxi DOT.

ŠKODA SUPERB iV

ŠKODA SUPERB iV

Alle SUPERB iV verfügen über eine integrierte eSIM mit inkludiertem Datenvolumen und damit über eine dauerhafte Online-Verbindung. Das ermöglicht eine präzisere und schnellere Navigation sowie Echtzeit-Verkehrsinformationen. Innerhalb des freien Datenvolumens lassen sich auch direkt über das zentrale Display im Fahrzeug Infotainment-Apps wie eine Wetter-App oder eine News-App nutzen. Für das Bereitstellen eines WLAN-Hotspots für Mitfahrer sind zusätzliche Datenpakete über den Shop im Fahrzeug oder auch online buchbar. Über die neue Wireless SmartLink Technologie ist ein Zugriff auf Smartphone-Apps über das Display im Fahrzeug jetzt für Apple CarPlay auch kabellos möglich. Außerdem ist der SUPERB iV serienmäßig mit einem USB-C-Port in der Mittelkonsole und einem USB-A-Port in der Jumbo-Box ausgerüstet, zwei weitere USB-C-Anschlüsse für die Passagiere auf der Rückbank sind Bestandteil des optionalen Fondpaketes.

ŠKODA SUPERB iV

ŠKODA SUPERB iV

Speziell für den SUPERB iV stehen exklusive Funktionen von ŠKODA Connect zur Verfügung, wie beispielsweise die Anzeige der Batteriekapazität oder des Standes eines aktuellen Ladevorgangs auf Smartphone oder Smartwatch. Die Heizung der Windschutzscheibe und das Laden der Batterie kann ebenso aus der Ferne gestartet, gestoppt und programmiert werden wie die Climatronic. Wird die Klimatisierung während eines Ladevorgangs gewünscht, beeinträchtigt das nicht den Ladezustand der Batterie. Diese stellt allerdings die benötigte Energie zur Verfügung, wenn die Climatronic eingeschaltet wird, ohne dass der SUPERB iV an einer Ladestation steht. Die Funktion optimiert Batterieladung und Klimatisierung des Fahrzeugs, damit der Fahrer eine geplante Fahrt mit der gewünschten Temperatur im Innenraum und einer vollen Batterie antreten kann (wenn das Fahrzeug an das Stromnetz angeschlossen ist).

ŠKODA SUPERB iV - Infografik

PDF herunterladen      JPG herunterladen

Auch das zentrale Display in der Mittelkonsole zeigt im SUPERB iV spezifische Informationen an. So kann der Fahrer beispielsweise jederzeit den aktuellen Batterieladestand, die verbleibende elektrische Reichweite oder Grafiken zum aktuellen Energiefluss im Fahrzeug abrufen.

ŠKODA SUPERB iV

ŠKODA SUPERB iV

ŠKODA SUPERB iV

ŠKODA SUPERB iV

DSC01282_RET-1

Folgen Sie uns auf https://twitter.com/skodaautonews, um die neuesten Nachrichten zu erhalten. Alle Inhalte zum neuen ŠKODA CITIGOᵉ iV und SUPERB iV finden Sie unter #CITIGOeiV und #SUPERBiV.

download-de

share-de

Hermann Prax
Leiter Produktkommunikation
T +420 734 298 173
hermann.prax@skoda-auto.cz

Alžběta Šťastná
Pressesprecher Produktkommunikation
T +420 605 293 509
alzbeta.stastna@skoda-auto.cz

Štěpán Řehák
Pressesprecher Produktkommunikation
T +420 734 298 614
stepan.rehak@skoda-auto.cz

Pressemitteilungen Basierend auf den Tags: 2019, CITIGO, elektrofahrzeuge, elektromobilität, eMobilität, iV, plug-in hybrid, SUPERB

Alles

COOKIE EINSTELLUNGEN

Speichern der Benutzereinstellungen auf der Domain
Statistiken und Analyse des Nutzerverhaltens
Produktmarketing und Verknüpfung mit sozialen Netzwerken
Einstellungen speichern

Diese Webseiten verwenden Cookies. Mehr Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mithilfe von Cookies sowie zu Ihren Rechten finden Sie im Abschnitt Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten mittels Cookies und weiterer Webtechnologien. Die Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie auch zum Zweck des Speicherns von Nutzerpräferenzen auf Webseiten, für Statistiken und Analysen des Nutzerverhaltens sowie für gezielte Produktangebote und die Verknüpfung mit sozialen Netzwerken erteilen.