Neue Optik und bewährte Funktionalität im Innenraum

› Neu gestaltete Instrumententafel und grüne Ziernähte im CITIGOᵉ iV
› SUPERB iV mit farbigem Maxi DOT – Virtual Cockpit als Option
› Spezifische Anzeigen für elektrifizierte Fahrzeuge informieren etwa über Energieverbrauch

Mladá Boleslav, 25. November 2019 – Typisch ŠKODA, aber mit neuen Ideen: So präsentieren sich die Innenräume der ersten beiden elektrifizierten Modelle des tschechischen Herstellers. Beim CITIGOᵉ iV hat ŠKODA die Instrumententafel überarbeitet, grüne Ziernähte setzen neue Kontraste. Der SUPERB iV mit Plug-in-Hybridantrieb bietet vor allem eines: überragende Platzverhältnisse. Bei beiden iV-Modellen versorgen spezifische neue Anzeigen den Fahrer mit relevanten Informationen etwa zum Energieverbrauch, Batterieladestand oder zur Bremsenergierückgewinnung.

Der neue ŠKODA CITIGOᵉ iV hebt sich auch im Innenraum deutlich von den CITIGO-Modellen mit Verbrennungsmotor ab. Die komplett neu gestaltete Instrumententafel ist auf der Vorderseite mit einer Dekorfolie verbunden und beim CITIGOᵉ iV Ambition in Schwarz, beim CITIGOᵉ iV Style in Silber gehalten. Die Style-Version verfügt darüber hinaus über einen auffälligen CITIGOᵉ-Schriftzug vor dem Beifahrer und eine weiße Ambientebeleuchtung an der Instrumententafel. Außerdem bietet sie gegenüber dem CITIGOᵉ iV Ambition Türgriffe in Chrom, einen lederbezogenen Handbremshebel sowie ein Multifunktionslederlenkrad mit einer silbernen Blende und einer iV-Plakette.

ŠKODA CITIGOᵉ iV

ŠKODA CITIGOᵉ iV

Bereits die Einstiegsversion Ambition verfügt über einen Schalthebelbalg aus Leder mit grünen Kontrastnähten, außerdem ist die Schalthebeleinheit beleuchtet und der Schaltknauf von einem schwarzglänzenden Rahmen eingefasst. Die grünen Ziernähte finden sich auch auf Sitzbezügen wieder, die für den CITIGOᵉ iV Style optional erhältlich sind.

ŠKODA CITIGOᵉ iV

ŠKODA CITIGOᵉ iV

Bei allen CITIGOᵉ iV gehören Climatronic, elektrisch bedienbare Fenster vorn, die Funk-Zentralverriegelung und hochwertige Stoffsitzbezüge zur Serienausstattung. Beim CITIGOᵉ iV Style sind die vorderen Sitze zudem höhenverstellbar, sodass Fahrer und Beifahrer schnell die ideale Sitzposition finden können. Im überarbeiteten Kombiinstrument zeigt das Fahrzeug wichtige iV-spezifische Informationen wie den Energieverbrauch, den Batterieladestand und die Bremsenergierückgewinnung an.

ŠKODA CITIGOᵉ iV

SUPERB iV mit Direktwahltasten für Fahrmodi in der Mittelkonsole

Auch der ŠKODA SUPERB iV bietet die von der Baureihe gewohnten äußerst großzügigen Platzverhältnisse und ein Kofferraumvolumen von 485 Litern bzw. 510 Litern beim COMBI. Dekorative Einstiegsleisten unterstreichen den hochwertigen Eindruck des komfortablen Interieurs. Für die passende Stimmung im Innenraum sorgt die optionale LED-Ambientebeleuchtung mit verschiedenen Farben, ein echter Hingucker ist die dazugehörige Projektion des ŠKODA-Schriftzugs auf den Boden beim Öffnen der Vordertüren. Zur Serienausstattung des SUPERB iV gehört das farbige Maxi DOT, auf Wunsch ist das konfigurierbare Virtual Cockpit bestellbar.

ŠKODA SUPERB iV

ŠKODA SUPERB iV

Eine Besonderheit des SUPERB iV sind die Direktwahltasten für den E-Modus und den Sport-Modus in der Mittelkonsole, mit denen der Fahrer diese beiden Fahrmodi per Knopfdruck auswählen kann. Außerdem gibt es eine spezielle Taste für die Entlüftung des Benzintanks. Ein Ladekabel für das Aufladen der Batterie an einer haushaltsüblichen 230V-Steckdose ist beim SUPERB iV immer an Bord, ein Schnellladekabel ist auf Wunsch zusätzlich verfügbar. Der SUPERB iV verfügt auch über eine besondere Hochspannungsheizung, um den thermischen Komfort der Fahrgäste auch dann zu gewährleisten, wenn der Verbrennungsmotor nicht in Betrieb ist.

ŠKODA SUPERB iV

ŠKODA SUPERB iV

Für die edle L&K-Version ist jetzt optional ein hochwertiger Alcantara® -Dachhimmel in Schwarz oder Beige inklusive verkleideter Dachsäulen und Sonnenblenden erhältlich. Der „Laurin & Klement“-Schriftzug findet sich auf der Beifahrerseite an der in Klavierlack ausgeführten oder beige gebürsteten Dekorleiste der Instrumententafel und auf den Lehnen der serienmäßigen Ledersitze.

ŠKODA SUPERB iV L&K - Infografik

PDF herunterladen      JPG herunterladen

Im überwiegend in Schwarz gehaltenen Innenraum des SUPERB iV SPORTLINE nehmen Fahrer und Beifahrer auf Alcantara® -Leder-Sportsitzen mit integrierten Kopfstützen Platz, optional kann man die Sitzflächen der Vordersitze verlängern. Auf Wunsch lassen sich erstmals auch beim SPORTLINE Dachhimmel, Dachsäulen und Sonnenblenden mit schwarzem Alcantara® verkleiden, die Dekorleisten sind in Karbon-Optik gehalten. Das Virtual Cockpit bei der SPORTLINE-Version hat einen modifizierten Carbon-Look (Sport-Skin), der den Vorder- und Hintergrund aller fünf Anzeige-Layouts ändert.

ŠKODA SUPERB iV SPORTLINE - Infografik

PDF herunterladen      JPG herunterladen

DSC01282_RET-1

Folgen Sie uns auf https://twitter.com/skodaautonews, um die neuesten Nachrichten zu erhalten. Alle Inhalte zum neuen ŠKODA CITIGOᵉ iV und SUPERB iV finden Sie unter #CITIGOeiV und #SUPERBiV.

download-de

share-de

Hermann Prax
Leiter Produktkommunikation
T +420 734 298 173
hermann.prax@skoda-auto.cz

Alžběta Šťastná
Pressesprecher Produktkommunikation
T +420 605 293 509
alzbeta.stastna@skoda-auto.cz

Štěpán Řehák
Pressesprecher Produktkommunikation
T +420 734 298 614
stepan.rehak@skoda-auto.cz

COOKIE EINSTELLUNGEN

Speichern der Benutzereinstellungen auf der Domain
Statistiken und Analyse des Nutzerverhaltens
Produktmarketing und Verknüpfung mit sozialen Netzwerken
Einstellungen speichern

Diese Webseiten verwenden Cookies. Mehr Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mithilfe von Cookies sowie zu Ihren Rechten finden Sie im Abschnitt Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten mittels Cookies und weiterer Webtechnologien. Die Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie auch zum Zweck des Speicherns von Nutzerpräferenzen auf Webseiten, für Statistiken und Analysen des Nutzerverhaltens sowie für gezielte Produktangebote und die Verknüpfung mit sozialen Netzwerken erteilen.