Inventur aus der Luft: Eine autonome Drohne unterstützt die Logistik bei ŠKODA

Während der aktuellen Testphase erfasst die Drohne drei Mal täglich vollautonom die Anzahl leerer Behälter auf den Außenflächen einer Werkshalle in Mladá Boleslav. Anschließend werden die Daten automatisch an die IT-Systeme der ŠKODA AUTO Logistikabteilung übermittelt und können dort weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen

Dateityp: JPG
Dateigröße: 7 MB
Abmessungen: 4000 × 2839 px
Veröffentlicht: 26. 10. 2018

Tags

Diese Webseite verwendet Cookies.

Mehr Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Cookies und weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in den Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Cookies und anderen Web-Technologien. Hier können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die angegebenen Zwecke zustimmen.