Neuer ŠKODA AUTO Stiftungsfonds fördert Attraktivität der Region Mladá Boleslav

Den neu gegründeten Stiftungsfonds stellte am 12. Dezember 2018 Bohdan Wojnar, ŠKODA AUTO Vorstandsmitglied für den Bereich Human Resources (Mitte) vor. Gemeinsam mit ihm auf dem Foto: Jiří Bouška, erster stellvertretender Bürgermeister von Mladá Boleslav, Robin Povšík, stellvertretender Bürgermeister von Mladá Boleslav, Martin Hrdlička, Leiter Fahrwerk und Aggregatentwicklung ŠKODA AUTO und Mitglied des Verwaltungsrates des ŠKODA AUTO Stiftungsfonds, Michal Kadera, Leiter Außenbeziehungen ŠKODA AUTO AUTO und Vorsitzender des Verwaltungsrates des ŠKODA AUTO Stiftungsfonds, Jiří Müller, Bürgermeister von Kosmonosy und Eduard Masarčík, stellvertretender Bürgermeister von Kosmonosy (von links nach rechts).

Weitere Informationen

Dateityp: JPG
Dateigröße: 5 MB
Abmessungen: 5318 × 3089 px
Veröffentlicht: 12. 12. 2018

Tags

Diese Webseite verwendet Cookies.

Mehr Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Cookies und weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in den Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Cookies und anderen Web-Technologien. Hier können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die angegebenen Zwecke zustimmen.