ŠKODA erzielt Doppelerfolg bei der ,Auto Trophy 2016‘

ŠKODA erzielt Doppelerfolg bei der ,Auto Trophy 2016‘

› Leser des Fachmagazins ,Auto Zeitung‘ wählen ŠKODA zur besten Importmarke unter 35 Kandidaten
› ŠKODA OCTAVIA wiederholt seinen Vorjahressieg unter den Importfahrzeugen in der Kompaktklasse
› Rund 60.000 Leser und Online-User stimmten bei der ,Auto Trophy 2016 – World’s Best Cars‘ ab

Mladá Boleslav/Köln, 29. November 2016 – Die Leser und Online-Nutzer des renommierten Fachmagazins ,Auto Zeitung‘ haben gewählt: ŠKODA ist erneut die beste Importmarke in Deutschland. Damit gewinnt der tschechische Traditionshersteller bei der ,Auto Trophy‘ bereits zum siebten Mal in dieser Kategorie. Auch der ŠKODA OCTAVIA ist ein Seriensieger. Der Bestseller der Marke wiederholt den Erfolg aus dem Vorjahr und gewinnt die Importwertung der Kompaktwagen.

„Dass uns die Leser und Kunden der ,Auto Zeitung’ erneut zur besten Importmarke gewählt haben, ist eine tolle Auszeichnung für die gesamte ŠKODA Familie”, sagt Bernhard Maier, ŠKODA Vorstandsvorsitzender. „Wir setzen im Rahmen unserer laufenden Modelloffensive alles daran, dieses Vertrauen immer wieder zu rechtfertigen.“

Bei den Lesern und Online-Usern der ,Auto Zeitung‘ erfreut sich ŠKODA eines hervorragenden Ansehens. Bei der diesjährigen Ausgabe der ,Auto Trophy‘ wählten sie die tschechische Traditionsmarke nach 2001, 2008, 2011, 2013, 2014 und 2015 zum insgesamt siebten Mal zur besten Importmarke. Dabei setzte sich ŠKODA mit 18,1 Prozent der abgegebenen Stimmen gegen 35 Konkurrenten durch und feierte in dieser Wertung den vierten Sieg in Folge.

Der ŠKODA OCTAVIA zählt bei der ,Auto Trophy‘ ebenfalls zu den Seriensiegern. In diesem Jahr triumphierte er mit 17,9 Prozent der abgegebenen Stimmen in der Kategorie ,Die beste Kompaktklasse – Import‘ und wiederholte damit seinen Erfolg aus dem Vorjahr. Dabei ließ das ,Herz der Marke‘ 18 Konkurrenten hinter sich. In den vergangenen zehn Jahren sicherte sich der ŠKODA OCTAVIA bei der ,Auto Trophy‘ insgesamt fünf Siege in verschiedenen Kategorien. Das Ergebnis der aktuellen Leserwahl spiegelt auch den Erfolg des Bestsellers in der Zulassungsstatistik wider: In den ersten zehn Monaten dieses Jahres erzielte der ŠKODA OCTAVIA in Deutschland 48.593 Neuzulassungen. Damit liegt das kompakte Erfolgsmodell aktuell auf Rang neun aller Kfz-Neuzulassungen in Deutschland und ist weiterhin das einzige Importfahrzeug in den Top-Ten der Neuzulassungsstatistik des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA).

Die traditionsreiche Leserwahl der ,Auto Zeitung‘ fand in diesem Jahr bereits zum 29. Mal statt. Seit 2014 trägt die ,Auto Trophy‘ den Zusatz ,World‘s Best Cars‘, denn an der Abstimmung können auch Leser und Online-User von internationalen Auto-Fachtiteln aus dem Verlag ,Bauer Media Group‘ teilnehmen, zu dem die ,Auto Zeitung‘ gehört. Insgesamt gaben 2016 rund 60.000 Teilnehmer ihre Stimme ab. Im deutschsprachigen Raum wählten sie in 17 Kategorien ihre Favoriten, sieben Wertungen waren international ausgeschrieben. Für die beiden Kategorien, in denen ŠKODA siegte, wurde in Deutschland abgestimmt.

In den vergangenen Jahren behielt nicht nur ŠKODAs Bestseller die Oberhand bei der ,Auto Trophy’. 2013 gewannen ŠKODA CITIGO und ŠKODA YETI die begehrte Trophäe in ihrer jeweiligen Kategorie zum zweiten Mal in Folge. Im selben Jahr wählten die Leser der ,Auto Zeitung’ den ŠKODA SUPERB zum Sieger in der Importwertung. 2012 eroberte ŠKODA mit den Modellen CITIGO, RAPID und YETI ebenfalls drei Klassensiege. Auch in den Vorjahren standen die Modelle der tschechischen Traditionsmarke regelmäßig auf dem Siegertreppchen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Cookies und weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in den Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Cookies und anderen Web-Technologien. Hier können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die angegebenen Zwecke zustimmen.