ŠKODA landet Internet-Hit mit viraler Kampagne zur KODIAQ Weltpremiere

ŠKODA landet Internet-Hit mit viraler Kampagne zur KODIAQ Weltpremiere
ŠKODA hat mit einem ebenso emotionalen wie unterhaltsamen Videoclip weltweit einen viralen Volltreffer gelandet. Der intelligente und unterhaltsame Clip zeigt, wie mit Smartphones aufgewachsene Kinder die Natur (wieder) entdecken und erleben.

› ŠKODA Video auf News- und Entertainment-Plattform BuzzFeed in den ersten 24 Stunden eine Million Mal geklickt, bis heute vierzehn Millionen Views
› Intelligenter und unterhaltsamer Clip zeigt, wie mit Smartphones aufgewachsene Kinder die Natur entdecken
› Crossmediale Kampagne ,Reconnect‘ bereitet Weltpremiere des ŠKODA KODIAQ am 1. September in Berlin vor
› Inspirierende Inhalte und emotionale Storys auf interaktiven Plattformen sind für ŠKODA integraler Bestandteil der Markenkommunikation

Der Clip, der dieses riesige Echo in Social Media auslösten, zeigt, wie Kinder der ,Generation Smartphone‘ die Natur für sich entdecken. In kurzen Interview-Sequenzen erzählen die Kids zunächst über ihre Smartphone- und Computernutzung. Dann werden sie mit echten Tieren und Pflanzen konfrontiert, die sie sehen, riechen und anfassen können. Die Ergebnisse dieses Zusammentreffens sind teils urkomisch und begeisterten bereits Millionen Menschen.

Das Video ,Kids Reacting To Nature‘ ist Bestandteil der Kampagne ,Reconnect‘, mit der ŠKODA die Markteinführung des neuen SUV-Modells ŠKODA KODIAQ vorbereitet. Der Film zeigt, wie leicht Menschen ihr Gespür für die realen Dinge verlieren können – und wie einfach und schön es gleichzeitig ist, sich wieder mit den echten und natürlichen Aspekten des Lebens zu vernetzen. Diese Erkenntnis bildet auch das Leitmotiv der ,Reconnect‘-Kampagne für den ŠKODA KODIAQ. Das neue große SUV der Marke aus Mladá Boleslav ist ein Fahrzeug, mit dem Familien ihre Umgebung neu entdecken, sich mit der Natur und vor allem auch miteinander neu verbinden können. Der ŠKODA KODIAQ feiert seine Weltpremiere am 1. September 2016 in Berlin. Auf dem Pariser Automobilsalon Anfang Oktober gibt das große SUV sein internationales Messedebüt, der Marktstart ist für die erste Jahreshälfte 2017 vorgesehen.

ŠKODA setzt in der Markenkommunikation verstärkt auf emotionale Botschaften und starke Storys, die die menschlichen Qualitäten der Marke in den Vordergrund stellen. In diese Richtung zielt auch die Content-Website letsreconnect.com, die eindrucksvolle kleine Geschichten darüber erzählt, wie Menschen sich mit den Dingen befassen, die wirklich zählen.

Für Stefan Büscher, Direktor Marketing und Produkt bei ŠKODA AUTO, ist diese Form des Storytelling ein integraler Bestandteil der modernen Markenkommunikation im digitalen Zeitalter. „Für die Marke ŠKODA ist das etwas ganz Neues. Erstmals stellen wir zu Beginn der Kampagne nicht unmittelbar das beworbene Fahrzeug in den Mittelpunkt der Kommunikation. Stattdessen binden wir unser Zielpublikum emotional ein und verankern die Kernaussagen der Kampagne über inspirierende Filme und interaktive Inhalte“, so Büscher.

Das Kids-Video und seine Platzierung über die BuzzFeed-Kanäle sowie die Website letsreconnect.com wurden von ,Fallon Prag‘ konzipiert, der Leadagentur von ŠKODA AUTO für Werbung weltweit.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Cookies und weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in den Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Cookies und anderen Web-Technologien. Hier können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die angegebenen Zwecke zustimmen.