ŠKODA AUTO eröffnet multifunktionales Kompetenzzentrum im Werk Kvasiny

Mit der Eröffnung des multifunktionalen Kompetenzzentrums im Werk Kvasiny setzt ŠKODA AUTO setzt die Produktionsstandorts konsequent fort: Jaroslav Vlk, Leiter Qualitätssicherung Kvasiny, Frank Schreier, Leiter Qualitätssicherung, Michael Oeljeklaus, ŠKODA AUTO Vorstandsmitglied-Produktion u. Logistik, Martin Lustyk, Vorsitzender der Gewerkschaft KOVO Kvasiny, Jiří Černý, Leiter Fahrzeugfertigung Kvasiny und Lubomír Vasický, Leiter Bauplanung (v.l.n.r.)

Weitere Informationen

Dateityp: JPG
Dateigröße: 5 MB
Abmessungen: 6141 × 3024 px
Veröffentlicht: 11. 5. 2018

Tags

Diese Webseite verwendet Cookies.

Mehr Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Cookies und weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in den Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Cookies und anderen Web-Technologien. Hier können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die angegebenen Zwecke zustimmen.