ŠKODA AUTO Logistik optimiert Raumnutzung von Containern mithilfe Künstlicher Intelligenz

Die ŠKODA Logistikabteilung setzt OPTIKON seit November 2019 insbesondere bei der Beladung von Containern mit dem Ziel Nischni Nowgorod ein. Allein im ersten Halbjahr 2020 konnte ŠKODA mithilfe von OPTIKON 151 Containertransporte und 80 Tonnen CO2-Emissionen einsparen.

Weitere Informationen

Dateityp: JPG
Dateigröße: 7 MB
Abmessungen: 6190 × 4794 px
Veröffentlicht: 30. 9. 2020

Tags