Erster in Tschechien hergestellter ŠKODA ENYAQ iV an Technisches Nationalmuseum übergeben

ŠKODA AUTO hat den ersten im Stammwerk Mladá Boleslav produzierten ENYAQ iV an das Technische Nationalmuseum übergeben. Das Vorserienfahrzeug des rein batterieelektrischen SUV in der Farbe Arctic Silver ist bereits seit Sommer Bestandteil der Sammlung. Michael Oeljeklaus (links im Bild), ŠKODA AUTO Vorstand für Produktion und Logistik, überreichte den Fahrzeugschlüssel an Karel Ksandr, Generaldirektor des Technischen Nationalmuseums in Prag.

Weitere Informationen

Dateityp: JPG
Dateigröße: 7 MB
Abmessungen: 5000 × 3335 px
Veröffentlicht: 22. 9. 2021

Tags