Video: Intensive Nutzung der Hilfsangebote von ŠKODA AUTO zur Unterstützung des Kampfes gegen Corona

Die Technische Entwicklung von ŠKODA und andere Abteilungen fertigen auf 3D-Druckern anstelle von Fahrzeugkleinteilen und Prototypen jetzt Komponenten für FFP3-zertifizierte Respiratoren und Gesichtsschutzschilde.

Weitere Informationen

Dateityp: M4V (VIDEO/MP4)
Dateigröße: 176 MB
Length: 2:27
Audio format: quicktime
Abmessungen: 1920 × 1080 px
Veröffentlicht: 30. 4. 2020

Tags