ŠKODA AUTO liefert den ENYAQ iV bilanziell CO2-neutral an seine Kunden aus

Den bisher nicht zu vermeidenden Ausstoß von CO2 während der Fertigung gleicht ŠKODA AUTO mit zertifizierten Klimaschutzprojekten aus, etwa dem Aufbau eines Windparks in Indien. So können Fahrer des ENYAQ iV zu 100 Prozent „grün“ unterwegs sein, wenn sie das SUV ausschließlich mit regenerativ erzeugtem Strom laden.

Weitere Informationen

Dateityp: JPG
Dateigröße: 13 MB
Abmessungen: 4500 × 3000 px
Veröffentlicht: 3. 6. 2021

Tags