ŠKODA ENYAQ RS iV: das Interieur

ŠKODA ENYAQ RS iV: das Interieur

MODELLE 25. 10. 2022

Ein halbes Jahr nach der Premiere des ENYAQ COUPÉ RS iV hat die Marke auch die SUV-Version des ENYAQ iV um ein RS-Derivat erweitert. Damit sind die beiden RS-Versionen der ENYAQ iV-Familie die leistungsstärksten Fahrzeuge im ŠKODA Portfolio. 
In Teil 1 unserer ENYAQ RS iV-Reihe haben wir das Exterieur-Design des ENYAQ RS iV vorgestellt. Aber auch der Innenraum des Sportlers hat einiges zu bieten.

Zwei Design Selections, Sportsitze und induktives Laden

Der dynamische Charakter des Sportlers spiegelt sich auch im Interieur des Fahrzeugs wider, das wahres Sportwagen-Feeling vermittel. Im überwiegend in Schwarz gehaltenen Innenraum herrscht ein RS-typisches sportliche Ambiente und viel Platz für bis zu fünf Passagiere.

ŠKODA ENYAQ RS iV
Das sportliche SUV bietet Platz für bis zu fünf Passagiere.

 

Wie auch bei der Coupé-Variante haben Sie die Wahl zwischen zwei Design Selections: In der serienmäßigen Design Selection RS Lounge sind die schwarzen Sitze mit der Mikrofaser Suedia bezogen und verfügen über limettenfarbene Keder und Kontrastnähte. Diese finden sich auch am beheizbaren Multifunktions-Sportlederlenkrad mit RS-Plakette und der ebenfalls mit der Mikrofaser Suedia verkleideten Instrumententafel wider. In der optional verfügbaren Design Selection RS Suite sind die Sitzbezüge aus schwarzem, perforiertem Leder mit grauen Kedern und Kontrastnähten, die sich auch am Multifunktions-Sportlederlenkrad finden. Der Bezug der Instrumententafel ist in Leder-Optik mit Kontrastnähten ausgeführt. Ergänzt werden beide Design Selections durch Dekorleisten in Carbon-Optik und Aluminium-Pedalabdeckungen.

ŠKODA ENYAQ RS iV
In der serienmäßigen Design Selection RS Lounge verfügen die schwarzen Sportsitze über limettenfarbene Keder und Kontrastnähte.

 

Zu den serienmäßigen Highlights an Bord zählen die 3-Zonen-Climatronic, die LED-Ambientebeleuchtung, die auch die Instrumententafel und Türverkleidungen illuminiert, sowie die Phone Box für das induktive Laden von Smartphones. Einen bequemen Zugang zum 585 bis 1.710 Liter großen Kofferraum bietet die ebenfalls zum Serien-Lieferumfang zählende elektrische Heckklappe inklusive Virtual Pedal.

Modernste Technik: Virtual Cockpit, 13-Zoll-Bildschirm und Augmented Reality

Mit einer Bildschirmdiagonalen von 13 Zoll verfügen die ENYAQ iV-Modelle über das aktuell größte zentrale Display in einem ŠKODA Serienmodell. Die Ansichten lassen sich personalisieren, die Bedienung erfolgt per Touchfunktion inklusive Touch-Schieberegler sowie über Multi-Touch-Gesten. Wie auch die anderen ENYAQ iV-Modelle verfügt das RS-Derivat über die Sprachassistentin Laura, die 15 Sprachen versteht. Ergänzt wird die Ausstattung durch ein 5,3 Zoll großes Virtual Cockpit, welches in vier verschiedenen Darstellungen übersichtliche Informationen zu Geschwindigkeit, weiteren relevanten Fahrdaten, Navigation und Assistenzsystemen anzeigt.
Das optionale Head-Up-Display mit Augmented Reality projiziert die wichtigsten Fahrzeugdaten in Ihr Sichtfeld auf die Windschutzscheibe. Für herausragende Sounderlebnisse sorgt das optional erhältliche CANTON-Soundsystem mit zwölf Lautsprechern und digitalem Equalizer.

 

Permanente Onlineverbindung und ŠKODA Connect-Funktionen

Durch die permanente Online-Verbindung über eine integrierte eSIM hält ŠKODA die Software des ENYAQ RS iV „over the air“ aktuell. Zudem können Sie zusätzliche Apps laden oder im Infotainment neue Funktionen freischalten. Die aktuelle Fahrzeugsoftware ME3 umfasst neben Updates für die Displayanzeigen auch eine optimierte Fahrzeugklimatisierung und ein verbessertes Batteriemanagement inklusive Batterie-Pflegemodus. Die Internetverbindung unterstützt zahlreiche Funktionen, wie Verkehrsinformationen, Routenplanung und Parkplatzsuche mit Echtzeitdaten.
Einige Optionen der umfassenden mobilen Online-Dienste von ŠKODA Connect sind speziell für rein elektrisch angetriebene Fahrzeuge ausgelegt. So lässt sich das Aufladen der Batterie auch aus der Ferne über die MyŠKODA App steuern. Vor Fahrtbeginn können zudem die Klimatisierung eingeschaltet und Zeitpläne hinterlegt werden.

ŠKODA ENYAQ RS iV - Infografik
Die wichtigsten Informationen auf einem Blick.