ŠKODA bei der ADAC Rallye Deutschland

Pontus Tidemand/Jonas Andersson (ŠKODA FABIA R5) konnten mit einem dritten Platz bei der ADAC Rallye Deutschland vorzeitig den Titel in der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC 2) gewinnen

Weitere Informationen

Dateityp: JPG
Dateigröße: 6 MB
Abmessungen: 3630 × 2548 px
Veröffentlicht: 20. 8. 2017
Zugehöriger Artikel: ADAC Rallye Deutschland: Pontus Tidemand/Jonas Andersson und ŠKODA gewinnen WRC 2-Titel

Schlagwörter