Aerodynamischer Feinschliff: ŠKODA unterstützt olympischen Bahnradfahrer

Mithilfe aktueller Strömungsforschung und modernster Kameratechnik, die üblicherweise nur bei der Entwicklung geheimer Fahrzeugprototypen zum Einsatz kommt, analysierten ŠKODA Experten die Aerodynamik des Olympioniken sowie seines Sportgeräts.

Weitere Informationen

Dateityp: PNG
Dateigröße: 3 MB
Abmessungen: 1920 × 1080 px
Veröffentlicht: 5. 5. 2017
Zugehöriger Artikel: Aerodynamischer Feinschliff: ŠKODA unterstützt olympischen Bahnradfahrer

Schlagwörter