ŠKODA AUTO investiert rund 22,5 Millionen Euro in Erweiterung des ŠKODA Parts Center und schafft 40 neue Arbeitsplätze

Die Erweiterung des ŠKODA Parts Center wurde von Alain Favey, ŠKODA AUTO Vorstandmitglied für Vertrieb und Marketing, Miloš Kovář, Vertreter der Gewerkschaft KOVO MB, Roman Havlásek, Leiter von After Sales sowie Bohdan Wojnar, ŠKODA AUTO Vorstandmitglied für den Bereich Human Resources feierlich eröffnet.

Weitere Informationen

Dateityp: JPG
Dateigröße: 5 MB
Abmessungen: 4990 × 3514 px
Veröffentlicht: 20. 3. 2018

Tags

Diese Webseite verwendet Cookies.

Mehr Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Cookies und weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in den Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Cookies und anderen Web-Technologien. Hier können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die angegebenen Zwecke zustimmen.