ŠKODA testet Videomapping - Augmented Reality hilft in der Logistik beim Bestücken von Paletten

Im CKD Center des ŠKODA Werks Mladá Boleslav unterstützt Augmented-Reality- Technik die Mitarbeiter im Bereich Logistik: Im Rahmen eines großen Praxistests unterstützen Videomapping-Projektionen die Beschäftigten beim Bestücken der Paletten, auf denen die Medium Knocked Down-Teilesätze für den Export verpackt werden. Laserprojektionen geben die korrekte Position eines Bauteils auf der Palette vor.

Weitere Informationen

Dateityp: MP4
Dateigröße: 45 MB
Length: 0:40
Audio format: quicktime
Abmessungen: 1920 × 1080 px
Veröffentlicht: 18. 3. 2019

Tags