ŠKODA AUTO Vorstandsvorsitzender Bernhard Maier ab sofort auf LinkedIn aktiv

› ŠKODA AUTO Vorstandsvorsitzender Bernhard Maier nutzt den Kommunikationskanal für direkten Austausch mit Journalisten, Branchenexperten, ŠKODA-Interessierten und Mitarbeitern
› Aktuelle Informationen zu ŠKODA AUTO, persönliche Einschätzungen zu aktuellen Entwicklungen in der Automobilindustrie und branchenübergreifende Themen stehen im Fokus

Mladá Boleslav, 20. März 2019 – ŠKODA AUTO Vorstandsvorsitzender Bernhard Maier ist ab sofort auf LinkedIn aktiv. Auf dem Business-Netzwerk wird er künftig spannende Informationen zu ŠKODA AUTO und persönliche Einschätzungen zu branchenübergreifenden Themen posten. Damit geht er noch stärker in die persönliche Kommunikation mit Journalisten, Branchenexperten, ŠKODA-Interessierten und Mitarbeitern.

Mit der Jahrespressekonferenz von ŠKODA AUTO ist der Vorstandsvorsitzende des tschechischen Automobilherstellers, Bernhard Maier, jetzt auch auf dem Business-Netzwerk LinkedIn aktiv. Künftig wird er hier Informationen zu ŠKODA teilen und aktuelle Entwicklungen in der Automobilindustrie kommentieren. Zudem finden die User auf dem Profil neben exklusiven Zitaten, Debattenbeiträgen und kurzen Videos auch interessante branchenübergreifende Inhalte, wie zum Beispiel Buchempfehlungen oder geteilte Artikel.

Bernhard Maier ist seit November 2015 Vorstandsvorsitzender von ŠKODA AUTO und treibt die Neuausrichtung des Unternehmens im Rahmen der Strategie 2025 voran. Unter seiner Leitung hat ŠKODA AUTO zudem neue, wichtige Modelle wie die SUV-Baureihen KODIAQ, KAROQ und KAMIQ eingeführt. Mit über 1,25 Millionen ausgelieferten Fahrzeugen war 2018 das erfolgreichste Jahr in der Geschichte des Unternehmens.

Weitere Informationen

Bilder

Tags

COOKIE EINSTELLUNGEN

Speichern der Benutzereinstellungen auf der Domain
Statistiken und Analyse des Nutzerverhaltens
Produktmarketing und Verknüpfung mit sozialen Netzwerken
Einstellungen speichern

Diese Webseiten verwenden Cookies. Mehr Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mithilfe von Cookies sowie zu Ihren Rechten finden Sie im Abschnitt Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten mittels Cookies und weiterer Webtechnologien. Die Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie auch zum Zweck des Speicherns von Nutzerpräferenzen auf Webseiten, für Statistiken und Analysen des Nutzerverhaltens sowie für gezielte Produktangebote und die Verknüpfung mit sozialen Netzwerken erteilen.