ŠKODA VISION E feiert dank Virtual Reality und Smartphone-App Weltpremiere rund um den Globus

ŠKODA startet mit dem neuen Konzeptfahrzeug VISION E in die Mobilität der Zukunft und lässt Fans, Freunde und Kunden rund um den Globus teilhaben. Smartphone-Benutzer können die Präsentation der ersten Elektrostudie der Marke am 19. April 2017 in Shanghai dank virtueller Realität weltweit miterleben und die Details des ŠKODA VISION E erkunden.

Weitere Informationen

Dateityp: JPG
Dateigröße: 1 MB
Abmessungen: 3500 × 1968 px
Veröffentlicht: 19. 4. 2017

Tags