Der ŠKODA 130 RS

Der „Porsche des Ostens“ zählte in den Jahren 1975 – 1983 zu den erfolgreichsten Rennwagen. Der Vierzylindermotor hatte eine Leistung von bis zu 140 PS (103 kW). Zu den technischen Finessen zählten die Weber-Doppelvergaser, Zylinderkopf mit acht Kanälen oder die Pumpensumpfschmierung.

Weitere Informationen

Dateityp: JPG
Dateigröße: 1,014 KB
Abmessungen: 1200 × 824 px
Veröffentlicht: 27. 1. 2017

Tags