Heute vor 70 Jahren startete ŠKODA zum einzigen Mal bei den berühmten 24 Stunden von Le Mans

Bei der 18. Ausgabe des 24-Stunden-Rennens von Le Mans (24. – 25. Juni 1950) konnte sich das ŠKODA Sport-Werksteam Václav Bobek und Jaroslav Netušil, vorübergehend auf den zweiten Platz der Hubraumklasse bis 1.100 cm3 vorkämpfen. In der Leistungseffizienz-Sonderwertung rangierte das Duo zwischenzeitlich auf Platz fünf unter den insgesamt 60 gestarteten Fahrzeugen.

Weitere Informationen

Dateityp: JPG
Dateigröße: 7 MB
Abmessungen: 7360 × 4912 px
Veröffentlicht: 24. 6. 2020

Tags