Infografik: ŠKODA AUTO erzielt im ersten Halbjahr 2020

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben im ersten Halbjahr 2020 auch bei ŠKODA AUTO die Fahrzeugauslieferungen und das Finanzergebnis beeinflusst. Der Umsatz der ŠKODA AUTO Group* betrug in den ersten sechs Monaten 7,55 Milliarden Euro, gleichwohl belief sich das operative Ergebnis trotz des 39-tägigen Shutdowns der tschechischen Werke und zwischenzeitlich eingebrochener Absatzkanäle noch auf 228 Millionen Euro. Die Umsatzrendite liegt vor diesem Hintergrund bei 3,0 Prozent.

Weitere Informationen

Dateityp: PDF
Dateigröße: 2 MB
Veröffentlicht: 31. 7. 2020

Tags