ŠKODA AUTO spendet eine Million Euro für den Kampf gegen COVID-19 in Indien

Vor dem Hintergrund der ernsten humanitären Lage in Indien durch die COVID-19-Pandemie unterstützt ŠKODA AUTO in Kooperation mit dem Volkswagen Konzern mit einem Hilfspaket aus Sach- und Geldspenden in Höhe von einer Million Euro. Der tschechische Automobilhersteller übernimmt damit Verantwortung als Arbeitgeber in der Region und für die Mitglieder der ŠKODA Familie in einer schwierigen Zeit.

Weitere Informationen

Dateityp: JPG
Dateigröße: 301 KB
Abmessungen: 1920 × 1034 px
Veröffentlicht: 12. 5. 2021

Schlagwörter