Lange Erfolgsgeschichte von ŠKODA-Fahrzeugen bei der Rallye Monte Carlo

Bei der RMC 1977 dominierten die werksseitig eingesetzten Coupés vom Typ ŠKODA 130 RS die Klasse unter 1.300 cm3: Sieger waren Václav Blahna/Lubislav Hlávka, gefolgt von Milan Zapadlo/ Jiří Motal. In der Gesamtwertung belegten sie die Plätze 12 und 15.

Weitere Informationen

Dateityp: JPG
Dateigröße: 3 MB
Abmessungen: 3196 × 4399 px
Veröffentlicht: 20. 1. 2022

Schlagwörter