Videos: Fahrzeugproduktion im ŠKODA AUTO Werk Kvasiny

› Zwei Videos aus dem ŠKODA AUTO Werk in Kvasiny zeigen Abläufe im Karosseriebau, in der Lackiererei, am Montageband und im Logistikbereich des Standorts
› Produktion der Modellreihen KODIAQ, KAROQ, SUPERB und SUPERB iV mit Plug-inHybridantrieb läuft an sechs Tagen die Woche rund um die Uhr

Kvasiny, 24. November 2020 – ŠKODA AUTO vermittelt einen umfassenden Einblick in die Abläufe an seinem hochmodernen Produktionsstandort Kvasiny. An sechs Tagen in der Woche produziert der Automobilhersteller hier rund um die Uhr seine Modellreihen KODIAQ, KAROQ, SUPERB sowie den SUPERB iV mit Plug-in-Hybridantrieb. Eines der beiden Videos setzt den Fertigungsprozess dynamisch in Szene, während das zweite Video interessante Hintergrundinformationen zur Fertigung in den Mittelpunkt stellt.

In zwei Videos nimmt ŠKODA AUTO die Zuschauer mit auf eine Tour durch das Werk Kvasiny. Dabei geht es zunächst in den Karosseriebau, wo täglich bis zu 1.500 Karosserien zusammengefügt werden. Ein Großteil der anfallenden Schweißarbeiten wird hier von insgesamt 893 Robotern übernommen. Nach einem Blick in die hochmoderne Lackiererei zeigen die Videos die Montagebänder, auf denen pro Stunde mehr als 50 Fahrzeuge produziert werden. ŠKODA AUTO produziert in Kvasiny an sechs Tagen pro Woche die SUV-Modelle ŠKODA KODIAQ und KAROQ sowie den ŠKODA SUPERB und den SUPERB iV mit Plug-in-Antrieb. Insgesamt rollen hier täglich rund 1.200 Fahrzeuge vom Band.

ŠKODA automatisiert die Fertigung am hochmodernen Standort konsequent und implementiert fortwährend neue Technologien aus dem Bereich der Industrie 4.0. So setzt der tschechische Automobilhersteller hier seit September 2019 das Digitalisierungsprojekt „dProduction“ um. Es unterstützt bei der korrekten Ausführung von Fertigungsschritten, weist auf Änderungen im Produktionsablauf hin und dient der Dokumentation von Qualitätskontrollen. Im November 2019 erhielt ŠKODA AUTO für „dProduction“ den Automotive Lean Production Award in der Kategorie „Special Award – Smart Digital Application“.

Weitere Informationen

Tags

COOKIE EINSTELLUNGEN

Speichern der Benutzereinstellungen auf der Domain
Statistiken und Analyse des Nutzerverhaltens
Produktmarketing und Verknüpfung mit sozialen Netzwerken
Einstellungen speichern

Diese Webseiten verwenden Cookies. Mehr Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mithilfe von Cookies sowie zu Ihren Rechten finden Sie im Abschnitt Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten mittels Cookies und weiterer Webtechnologien. Die Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie auch zum Zweck des Speicherns von Nutzerpräferenzen auf Webseiten, für Statistiken und Analysen des Nutzerverhaltens sowie für gezielte Produktangebote und die Verknüpfung mit sozialen Netzwerken erteilen.