Tadej Pogacar gewinnt die Tour de France und erhält Kristallglas-Trophäe von ŠKODA AUTO Design

Der vollelektrische ŠKODA ENYAQ iV führte das Peloton auf der gestrigen Schlussetappe von Mantes-la-Jolie nach Paris erneut als Führungsfahrzeug („Red Car“) an. Für diesen besonderen Einsatzzweck wurde das neue Flaggschiff des ŠKODA-Modellportfolios und das erste ŠKODA-Modell auf Basis des Modularen Elektrifizierungsbaukastens (MEB) umfassend vorbereitet.

Weitere Informationen

Dateityp: JPG
Dateigröße: 4 MB
Abmessungen: 3840 × 2560 px
Veröffentlicht: 21. 9. 2020

Schlagwörter