Das neue ENYAQ COUPÉ iV: Design Selections und Optionspakete

Das neue ENYAQ COUPÉ iV: Design Selections und Optionspakete

MODELLE ENYAQ iV 4. 2. 2022

Das Interieur des neuen ŠKODA ENYAQ COUPÉ iV prägen wie beim SUV die neuen Design Selections. Sie sind an moderne Wohnwelten angelehnt und greifen bei Sitzbezügen, Dekorleisten und Instrumententafeln sowie den Materialien bestimmte Stile auf. Basisausstattung beim neuen Coupé ist die Design Selection Loft. Sie präsentiert sich modern und wohnlich mit leicht zu reinigenden Materialien sowie einer harmonischen Kombination von grauen und schwarzen Farbtönen. Exklusiv für das ENYAQ COUPÉ RS iV sind zwei eigene Designs im Angebot.




Sitzbezüge aus Schurwolle und recycelten PET-Flaschen

In der optionalen Design Selection Lodge kommen besonders nachhaltige Materialien zum Einsatz. Ihre Sitzbezüge bestehen zu 40 Prozent aus natürlicher Schurwolle mit dem Wollsiegel der Woolmark Company und zu 60 Prozent aus Polyester, das aus recycelten PET-Flaschen gewonnen wird. Die Instrumententafel ist mit Stoff bezogen, es dominieren weiche Materialien und helle Farben. Für die Ästhetik und moderne Optik der Design Selection Lounge sorgen Leder und Microfaser. Farbige Keder und Kontrastnähte sind exklusive Details.

Stil und Komfort, auf Wunsch auch mit ökologisch gegerbtem Leder

Die weichen, schwarzen Ledersitze mit cognacfarbenen Kontrastnähten und Kedern in der Design Selection Suite bieten hohen Komfort. Die ecoSuite geht noch einen Schritt weiter und kombiniert klassisch-luxuriöses Ambiente mit hoher Nachhaltigkeit. Der cognacfarbene Lederbezug der Sitze mit steingrauen Kedern und Kontrastnähten wird ohne den Einsatz von Chemikalien umweltfreundlich und ökologisch mit Extrakten aus den Blättern des Olivenbaums gegerbt.

ENYAQ COUPÉ SPORTLINE iV mit schwarzem Interieur

Sportliches Schwarz dominiert die exklusiv für das SPORTLINE-Paket des ENYAQ COUPÉ iV erhältliche Design Selection. Die Sportsitze mit schwarzen Bezügen aus einer Leder-/Stoff- /Microfaser-Kombination und integrierten Kopfstützen verfügen ebenso über graue Ziernähte wie das serienmäßige Multifunktions-Sportlederlenkrad mit drei Speichen, Schaltwippen zur Auswahl der verschiedenen Rekuperationsstufen und SPORTLINE-Plakette. Der Dachhimmel ist in Schwarz gehalten und die Dekorleisten an der in Leder-Optik gehaltenen Instrumententafel sowie an den Türverkleidungen prägt ein spezifischer Carbon-Look.

Umfangreiche Serienausstattung und thematisch zusammengefasste Optionspakete

Die Serienausstattung des ENYAQ COUPÉ iV umfasst das Digital Cockpit mit einem 5,3 Zoll großen Display und das 13 Zoll große, zentral positionierte Touchdisplay, das den Zugriff auf das Infotainmentsystem und sämtliche Fahrzeugfunktionen bietet. Immer an Bord sind außerdem eine 2-Zonen-Climatronic, ein Multifunktionslederlenkrad mit zwei Speichen, Bedientasten und Rändelrädchen für eine intuitive Bedienung sowie der schlüssellose Start per KESSY GO. Bei den Modellen mit der größeren Batterie kommen unter anderem eine Lenkradheizung und Wippen am Lenkrad hinzu, mit denen sich der Grad der Energierückgewinnung einstellen lässt. Erweitern lässt sich die Serienausstattung mit Optionspaketen in zehn Themenbereichen, etwa Komfort, Fahrdynamik, Klimatisierung, Assistenzsysteme und Infotainment. Die meisten dieser Pakete sind in einer Basis- und einer umfangreicheren Plus-Variante erhältlich.

Im Bereich ,Klimatisierung‘ stehen etwa beheizbare Sitze vorne und hinten sowie eine beheizbare Frontscheibe zur Auswahl. Das Paket ,Sitzkomfort‘ bietet eine elektrische Sitzverstellung und in der Plus-Version auch eine Massagefunktion für den Fahrersitz. Für alle Modelle sind zudem ausgewählte Einzeloptionen erhältlich. Dazu zählen unter anderem eine Diebstahlwarnanlage mit Innenraumüberwachung, Seitenairbags hinten, eine schwenkbare Anhängerkupplung mit elektrischer Entriegelung und ein Sportfahrwerk mit Tieferlegung um 15 Millimeter an der Vorderachse und zehn Millimeter an der Hinterachse. Dieses Fahrwerk ist wie die Progressivlenkung beim ENYAQ COUPÉ SPORTLINE iV und beim ENYAQ COUPÉ RS iV bereits serienmäßig.

Großzügige Platzverhältnisse und 570 Liter Kofferraumvolumen

Das ENYAQ COUPÉ iV bietet großzügige Platzverhältnisse für fünf Personen und Gepäck. Der lange Radstand und der ebene Fahrzeugboden sorgen für viel Beinfreiheit, die Kopffreiheit bewegt sich trotz der abfallenden Dachlinie auf dem Niveau eines ŠKODA OCTAVIA COMBI. Das Kofferraumvolumen liegt bei 570 Litern und lässt sich dank einer niedrigen Ladekante bequem beladen. Auf Wunsch stattet ŠKODA das Fahrzeug mit einer Komfortöffnung aus: Dann öffnet der Kofferraum automatisch nach einem Fußschwenk unterhalb der Heckschürze.