Interieur: Intuitive Bedienung, frischer Look

› ŠKODA-Interieurkonzept mit großem Zentraldisplay, frischen Farben und noch mehr Platz
› FABIA-Schriftzug seitlich an der Cockpitabdeckung und runde Luftauslässe
› Komfortfeatures aus höheren Fahrzeugklassen wie beheizbare Frontscheibe und Lenkrad

Mladá Boleslav, 16. August 2021 – Der neue ŠKODA FABIA bietet im Innenraum mehr Platz und Komfort und verbindet Emotion mit Ergonomie. Ganz dem aktuellen ŠKODA Interieurkonzept folgend, prägen das freistehende Infotainment-Display mit einer Größe von bis zu 9,2 Zoll und frische Farben den optischen Eindruck. Neue Akzente setzen die großen runden Luftauslässe und der neuartige, große FABIA-Schriftzug seitlich an der Cockpitabdeckung. Erstmals sind im FABIA aus höheren Fahrzeugklassen bekannte Komfortfeatures wie eine beheizbare Frontscheibe und ein beheizbares Lenkrad verfügbar. Zum Markstart bietet ŠKODA drei Ausstattungslinien sowie eine spezielle First Edition.

„Auch beim neuen FABIA setzen wir unser aktuelles Interieurkonzept mit dem freistehenden Zentraldisplay und der symmetrisch aufgebauten Instrumententafel um. Der untere Teil des Armaturenbretts ist mit Stoff bezogen und mit Kontrastnähten versehen, was ein angenehmes und wohnliches Gefühl vermittelt. Mit farbigen Dekorelementen, gezieltem Ambientelicht und Chrom-Applikationen sorgen wir für zusätzliche Frische und Wertigkeit. Die Betonung der Innenraumbreite mit den horizontalen Linien verstärkt das ohnehin gute Raumgefühl.“


Kateřina Vránová, Leiterin Colour & Trim Design bei ŠKODA

ŠKODA FABIA

ŠKODA FABIA

Im FABIA der vierten Generation, der in den Ausstattungslinien Active, Ambition und Style sowie in einer speziellen First Edition in den Markt startet, setzen die Interieur-Designer von ŠKODA neue Akzente im aktuellen Innenraumkonzept der Marke. Neben der symmetrisch aufgebauten Instrumententafel, bei der eine Linie unterhalb des großen freistehenden Zentraldisplays den ŠKODA-Grill zitiert, fallen die großen runden Luftauslässe rechts und links auf. Ab der Ausstattungslinie Ambition sind deren Ringe ebenso verchromt wie die neu gestalteten Türöffner. Ebenfalls ab Ambition ziert den vorderen Bereich der Instrumententafel ein Stoffbezug mit Kontrastnähten. Ganz neu ist ein großer FABIA-Schriftzug an beiden Seiten der Cockpitabdeckung.

ŠKODA FABIA

ŠKODA FABIA

ŠKODA FABIA

ŠKODA FABIA

Komfortfeatures aus höheren Fahrzeugklassen erstmals im FABIA verfügbar

Zum ersten Mal im FABIA erhältlich sind einige Komfortoptionen, die bislang höheren Fahrzeugklassen vorbehalten waren. Dazu zählen beispielsweise eine beheizbare Frontscheibe für freie Sicht und mehr Sicherheit im Winter und ein beheizbares Lederlenkrad im neuen ŠKODA-Stil mit zwei Speichen. Auf Wunsch ist auch ein dreispeichiges Multifunktions-Sportlenkrad erhältlich, optional auch mit Schaltwippen für das DSG. Als Option sind zum ersten Mal im FABIA eine 2 Zonen Climatronic inklusive separater Luftausströmer an der Rückseite der Jumbo-Box für die Klimatisierung im Fond erhältlich. Über zwei Drehknöpfe in der Mittelkonsole lassen sich die Temperaturen getrennt für die rechte und linke Fahrzeugseite regeln. Über acht Tasten sind alle Funktionen intuitiv steuerbar.

ŠKODA FABIA

ŠKODA FABIA

Neue Farben und LED-Ambientebeleuchtung

Neue Farbtöne ins Interieur des FABIA bringen kupferfarbene und graue Kontrastnähte sowie Dekorelemente. Mit der neuen LED-Ambientebeleuchtung (Serie in der Ausstattungslinie Style) kann der Fahrer die Dekorleiste an der Instrumententafel in Weiß oder Rot beleuchten. Zusätzlich illuminiert die Ambientebeleuchtung auch die Mittelkonsole sowie die vorderen Türgriffe und umfasst LED‑Leseleuchten vorne und hinten. Die Sitze, die erstmals über eine einstellbare Lendenwirbelstütze verfügen, tragen in der Ausstattungslinie Active graue Stoffbezüge, im FABIA Ambition zusätzlich graue Kontrastnähte. In der Style-Version sind die Sitzbezüge zweifarbig in Grau und Schwarz gehalten.

ŠKODA FABIA

ŠKODA FABIA

Viel Platz für Passagiere und Fächer mit insgesamt über 100 Litern Ablagevolumen

Durch den im Vergleich zum Vorgänger 94 Millimeter längeren Radstand bietet der neue FABIA noch mehr Platz für die Passagiere, vor allem im Fond. Mit jetzt 2.564 Millimetern Radstand übertrifft er sogar den ŠKODA OCTAVIA der ersten Generation aus dem Jahr 1996. Die Rückbank verfügt über eine herausklappbare Mittelarmlehne mit zwei Cupholdern, nur eine von insgesamt 16 Ablagemöglichkeiten im Innenraum des ŠKODA FABIA. Deren Volumen summiert sich auf insgesamt 108 Liter.
ŠKODA FABIA - Infografik

PDF herunterladen      JPG herunterladen

DSC01282_RET-1

Folgen Sie uns auf https://twitter.com/skodaautonews, um die neuesten Nachrichten zu erhalten. Alle Inhalte zum neuen ŠKODA FABIA finden Sie unter #SkodaFabia.

download-de

share-de

Christian Heubner
Leiter Produktkommunikation
T +420 730 862 420
christian.heubner@skoda-auto.cz

Martin Preusker
Sprecher Produktkommunikation
T +420 604 292 190
martin.preusker2@skoda-auto.cz

Weitere Informationen

Bilder

Tags