Interieur: Neues Konzept verbessert Ergonomie und Optik

› Instrumententafel in verschiedenen Ebenen mit Direktwahltasten für wichtige Funktionen
› Neu gestaltetes Zwei-Speichen-Lenkrad mit verbesserter Bedienung dank Rändelrädchen
› Türverkleidungen in neuem Design und LED-Ambientebeleuchtung mit mehr Optionen

ŠKODA präsentiert bei seiner Marken-Ikone ein neues Innenraumkonzept. Zusätzlich zum freistehenden, zentralen Bildschirm und neuen, noch hochwertigeren Materialien erhält der OCTAVIA als erstes ŠKODA-Serienmodell eine neue Instrumententafel in verschiedenen Ebenen sowie ein neu gestaltetes Lenkrad mit zwei Speichen. Ein neuartiger Touch-Schieberegler unter der 10-Zoll-Variante des zentralen Displays, ausgewählte Direktwahltasten für wichtige Fahrzeugfunktionen sowie Tasten und Rändelrädchen am Multifunktionslenkrad verbessern die Ergonomie und erleichtern die Bedienung.

ŠKODA OCTAVIA - Infografik

PDF herunterladen      JPG herunterladen

Für die vierte Generation des OCTAVIA hat ŠKODA Design den Innenraum von Grund auf neu gestaltet. Das neue Lenkrad kommt mit zwei Speichen aus, ist optional beheizbar, und trägt eine Chromleiste. In der Variante mit Multifunktion sind die Bedientasten komplett neu angeordnet und bieten zusammen mit neuen Rändelrädchen im Chrom-Design eine noch bessere und leichtere Bedienbarkeit. Insgesamt lassen sich über die Tasten und Rädchen 14 verschiedene Funktionen ausführen, darunter erstmals auch die Aktivierung der optionalen Lenkradheizung und die Bedienung des Travel Assist. Auf Wunsch ist auch ein Dreispeichen-Multifunktionssportlenkrad erhältlich.

ŠKODA OCTAVIA COMBI

Instrumententafel mit verschiedenen Ebenen

Die neu gestaltete Instrumententafel ist modular in verschiedenen Ebenen aufgebaut. Unterhalb des großen und freistehenden zentralen Displays zitiert ein farblich abgesetzter Bereich die Linie des ŠKODA-Grills. Im unteren Bereich schließt sich die neue Mittelkonsole an, die sich durch ein elegantes und sehr klares Design auszeichnet. Die Direktwahltasten für wichtige Fahrzeugfunktionen wie die Fahrprofilauswahl Driving Mode Select oder den Parkassistenten sind nach oben unter das zentrale Display gerückt. Die Mittelkonsole und die Türverkleidungen mit Türgriffen in neuem Design zieren Chrom-Elemente. An den vorderen Türen sind die Verkleidungen jetzt zum Teil perforiert, der Bedienknopf der elektrisch einstellbaren Außenspiegel ist auf der Armlehne direkt neben die Tasten für die elektrisch bedienbaren Fenster gerückt. Sowohl an den Türen als auch an der Instrumententafel sorgen neue und weiche Materialien für einen besonders hochwertigen Eindruck.

ŠKODA OCTAVIA

ŠKODA OCTAVIA COMBI

Neue Optionen bei der LED-Ambientebeleuchtung

Optische Highlights setzt die neue LED-Ambientebeleuchtung im ŠKODA OCTAVIA, die an den vorderen Türen, an der Instrumententafel und im Fußraum ein angenehmes, indirektes Licht erzeugt. Dabei kann der Fahrer im RGB-Spektrum bis zu 30 Farben auswählen und Instrumententafel und vorderen Türen dabei eine andere Farbe zuweisen als dem Fußraum. Außerdem lassen sich einzelne Stimmungskacheln anwählen, die Farben und Art der Hintergrundbeleuchtung zu abgestimmten Lichtszenarien wie Morgendämmerung, Sonne oder Wolken zusammenfassen. Teil der Ambientebeleuchtung ist auch die Projektion eines ŠKODA-Schriftzuges auf den Boden im Einstiegsbereich, wenn die vorderen Türen geöffnet werden.

DSC01282_RET-1

Folgen Sie uns auf https://twitter.com/skodaautonews, um die neuesten Nachrichten zu erhalten. Alle Inhalte zum neuen ŠKODA OCTAVIA finden Sie unter #SkodaOctavia.

download-de

share-de

Hermann Prax
Leiter Produktkommunikation
T +420 734 298 173
hermann.prax@skoda-auto.cz

Zbyněk Straškraba
Pressesprecher Produktkommunikation
T +420 326 811 785
zbynek.straskraba@skoda-auto.cz

Weitere Informationen

Bilder

Tags

COOKIE EINSTELLUNGEN

Speichern der Benutzereinstellungen auf der Domain
Statistiken und Analyse des Nutzerverhaltens
Produktmarketing und Verknüpfung mit sozialen Netzwerken
Einstellungen speichern

Diese Webseiten verwenden Cookies. Mehr Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mithilfe von Cookies sowie zu Ihren Rechten finden Sie im Abschnitt Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten mittels Cookies und weiterer Webtechnologien. Die Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie auch zum Zweck des Speicherns von Nutzerpräferenzen auf Webseiten, für Statistiken und Analysen des Nutzerverhaltens sowie für gezielte Produktangebote und die Verknüpfung mit sozialen Netzwerken erteilen.