Historie: 125 Jahre ŠKODA und vier Generationen OCTAVIA

› ŠKODA feiert 2020 das Jubiläum seiner Unternehmensgründung im Jahr 1895 und gehört zu den fünf ältesten noch produzierenden Automobilherstellern der Welt
› Vierte moderne Generation des OCTAVIA setzt einzigartige Erfolgsgeschichte fort
› Mit mehr als sieben Millionen Fahrzeugen seit 1996 ist die Modellreihe der eindeutige ŠKODA-Bestseller

Mit der Markteinführung der vierten modernen Generation seines Bestsellers OCTAVIA rundet ŠKODA 2020 sein 125-jähriges Jubiläum perfekt ab. 1895 gründeten Václav Laurin und Václav Klement ein Unternehmen, das heute als ŠKODA AUTO einer der fünf ältesten noch produzierenden Automobilhersteller der Welt ist. 1905 präsentieren sie ihr erstes Automobil, 1959 erscheint der erste OCTAVIA. Mit der Neuauflage im Jahr 1996 entwickelt sich diese Baureihe zum Herz der Marke und ist mit mehr als sieben Millionen produzierten Exemplaren der modernen Generationen der absolute ŠKODA-Bestseller.

125 Jahre ŠKODA AUTO: 2020 feiert der Hersteller viele bedeutende Jubiläen

Als achtes Modell der Marke nach dem Zweiten Weltkrieg startet der ŠKODA OCTAVIA 1959 seine Erfolgsgeschichte. Sein vom lateinischen „octavia“ („die Achte“) abgeleiteter Name steht auch für das achte ŠKODA-Modell mit hochmoderner Einzelradaufhängung rundum, die der tschechische Hersteller 1933 eingeführt hatte. 1961 folgt der erste OCTAVIA COMBI, der bis 1971 produziert wird. Insgesamt entstehen 360.000 OCTAVIA, darunter mehr als 54.000 COMBI. Berühmt wird der sportliche OCTAVIA TS, der 1961, 1962 und 1963 dreimal in Folge den Klassensieg bei der legendären Rallye Monte Carlo feiert.

ŠKODA OCTAVIA 1959

ŠKODA OCTAVIA COMBI 1961

Mit dem Debüt der modernen Neuauflage im April 1996 wird der OCTAVIA zum Synonym für die gesamte Marke. Auf die unverwechselbare Limousine mit großer Heckklappe folgt im März 1998 der noch geräumigere und vor allem auf den europäischen Märkten erfolgreiche OCTAVIA COMBI. 1999 kommt die Allradversion dazu, 2000 folgt der erste OCTAVIA RS. Bis November 2010 entstehen 970.000 Limousinen und mehr als 470.000 Kombiversionen. Ab 2004 toppt die zweite Generation diese Werte: Bis 2013 rollen 1,7 Millionen Limousinen und 870.000 OCTAVIA COMBI vom Band. Neben dem noch höheren Nutzwert überzeugen technische Neuerungen wie Ottomotoren mit Direkteinspritzung und das automatische Doppelkupplungsgetriebe DSG. Ab November 2012 debütiert die dritte OCTAVIA-Generation, die im Februar 2017 eine umfassende Aktualisierung erhält. Insgesamt entscheiden sich für mehr als 2,5 Millionen Kunden für ein Fahrzeug dieser OCTAVIA-Generation. Die Gesamtproduktionszahl des Modells seit seiner Neuauflage 1996 liegt bei mehr als 7 Millionen Fahrzeugen.

ŠKODA OCTAVIA COMBI 1. Generation (1998)

ŠKODA OCTAVIA RS 1. Generation (2000)

ŠKODA OCTAVIA 2. Generation (2004)

Vor 125 Jahren: Unternehmensgründung durch Václav Laurin und Václav Klement

Die ŠKODA-Erfolgsstory beginnt 1895 mit der Unternehmensgründung durch Václav Laurin und Václav Klement, die zunächst erfolgreich Fahrräder und Motorräder produzieren. Schon 1905 stellen sie ihr erstes Automobil vor, die Voiturette A. 115 Jahre später ist ŠKODA auf mehr als 100 Märkten aktiv und hat 2019 weltweit 1,24 Millionen Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. Im Jubiläumsjahr 2020 erinnert die Marke mit zahlreichen Aktivitäten, Aktionen und Events an ihre Wurzeln und an weitere Jubiläen wichtiger Modelle der Unternehmensgeschichte: an den ŠKODA 935 Dynamic von 1935, den ersten ŠKODA OCTAVIA COMBI von 1961, den ŠKODA 110 R von 1970 und den ersten ŠKODA FABIA COMBI aus dem Jahr 2000. Zugleich setzt ŠKODA konsequent seinen Weg in die Elektromobilität fort und bringt im Rahmen seiner 2019 gestarteten Produktoffensive bis Ende 2022 30 neue Modelle auf den Markt, davon mehr als zehn teilweise oder vollständig elektrifiziert.

125 Jahre ŠKODA AUTO: 2020 feiert der Hersteller viele bedeutende Jubiläen

125 Jahre ŠKODA AUTO: 2020 feiert der Hersteller viele bedeutende Jubiläen

VISION iV

DSC01282_RET-1

Folgen Sie uns auf https://twitter.com/skodaautonews, um die neuesten Nachrichten zu erhalten. Alle Inhalte zum neuen ŠKODA OCTAVIA finden Sie unter #SkodaOctavia.

download-de

share-de

Hermann Prax
Leiter Produktkommunikation
T +420 734 298 173
hermann.prax@skoda-auto.cz

Zbyněk Straškraba
Pressesprecher Produktkommunikation
T +420 326 811 785
zbynek.straskraba@skoda-auto.cz

Weitere Informationen

Bilder

Tags

COOKIE EINSTELLUNGEN

Speichern der Benutzereinstellungen auf der Domain
Statistiken und Analyse des Nutzerverhaltens
Produktmarketing und Verknüpfung mit sozialen Netzwerken
Einstellungen speichern

Diese Webseiten verwenden Cookies. Mehr Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mithilfe von Cookies sowie zu Ihren Rechten finden Sie im Abschnitt Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten mittels Cookies und weiterer Webtechnologien. Die Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie auch zum Zweck des Speicherns von Nutzerpräferenzen auf Webseiten, für Statistiken und Analysen des Nutzerverhaltens sowie für gezielte Produktangebote und die Verknüpfung mit sozialen Netzwerken erteilen.