Sicherheit: Bis zu sechs Airbags und zahlreiche Assistenten

› Umfangreiche Ausstattung mit Assistenzsystemen und Sicherheitsfeatures für hervorragende aktive und passive Sicherheit
› ESC in allen Ausstattungen serienmäßig, erstmals in diesem Segment in Indien
› Berganfahrhilfe und Reifenkontrollanzeige optional erhältlich
› ISOFIX- und Top-Tether-Befestigungen ermöglichen sicheren Einbau von Kindersitzen

Der neue ŠKODA KUSHAQ verfügt über eine hervorragende aktive und passive Sicherheitsausstattung und bietet auf Wunsch zahlreiche komfortable Extras wie beispielsweise eine Berganfahrhilfe und eine Reifenkontrollanzeige. Bis zu sechs Airbags schützen die Passagiere, für die größtmögliche Sicherheit der jüngsten Fahrzeuginsassen sorgen serienmäßige ISOFIX- und Top-Tether-Befestigungen.

Mit seiner umfangreichen aktiven und passiven Sicherheitsausstattung sowie zahlreichen komfortablen Assistenzsystemen bietet der ŠKODA KUSHAQ hervorragenden Schutz für Fahrer und Passagiere. Das ESC-System, das in allen Modellvarianten serienmäßig ist, sorgt für ein jederzeit sicheres Fahrverhalten. Die Multikollisionsbremse verhindert im Falle eines Unfalls mögliche Folge-Kollisionen. Bei einem Unfall werden die Passagiere im Fahrzeug von bis zu sechs Airbags geschützt: Neben Airbags für Fahrer- und Beifahrer verfügt der KUSHAQ optional über Seitenairbags vorn sowie Kopfairbags. Alle Kopfstützen sind höhenverstellbar, zudem ist auch der mittlere Sitz auf der Rückbank mit einem Dreipunkt-Sicherheitsgurt ausgerüstet. An den Rücksitzen befinden sich serienmäßig ISOFIX- und Top-Tether-Befestigungen für Kindersitze.

Assistenzsysteme für den Fahrer

Zahlreiche, zum Teil optionale Assistenzsysteme unterstützen die Fahrer des ŠKODA KUSHAQ und sorgen für noch mehr Komfort. Neben einer Berganfahrhilfe ist zum Beispiel auch eine Geschwindigkeitsregelanlage erhältlich, Licht- und Regensensoren schalten Abblendlicht oder Scheibenwischer bei Bedarf automatisch ein. Beim Parken unterstützen serienmäßig Parksensoren am Heck, in den höheren Ausstattungslinien kommen zusätzlich eine Rückfahrkamera sowie Parksensoren vorn hinzu. Eine Kontrollanzeige zur ständigen Überwachung des Reifenluftdrucks ist auf Wunsch erhältlich.

DSC01282_RET-1

Folgen Sie uns auf https://twitter.com/skodaautonews, um die neuesten Nachrichten zu erhalten. Alle Inhalte zum neuen ŠKODA KUSHAQ finden Sie unter #SkodaKushaq.

download-de

share-de

Christian Heubner
Leiter Produktkommunikation
T +420 730 862 420
christian.heubner@skoda-auto.cz

Štěpán Řehák
Sprecher Produktkommunikation
T +420 734 298 614
stepan.rehak@skoda-auto.cz

Weitere Informationen

Bilder

Tags