Aufgewerteter ŠKODA SUPERB: Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer als neues Highlight

› Flaggschiff bietet innovative Lichttechnik für mehr Komfort und Sicherheit
› Als erster ŠKODA fährt der SUPERB auch mit einem neuen Dieselmotor der EVO-Generation
› SUPERB setzt Maßstäbe in den Bereichen Design, Komfort, Sicherheit und Raumangebot

Mladá Boleslav/Frankfurt, 9. September 2019 – Vier Jahre nach dem Start der dritten Generation hat ŠKODA sein Flaggschiff SUPERB gezielt modernisiert. Das Highlight des aufgewerteten Modells sind die Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer, seine ŠKODA Premiere feierte auch der erste 2,0 TDI der neuen EVO-Motorengeneration. Der ŠKODA SUPERB verfügt über state-of-the-art Assistenzsysteme und besticht mit seinem herausragenden Raumangebot.

Im aufgewerteten SUPERB kommen erstmals in einem ŠKODA Serienmodell innovative Voll LED Matrix-Scheinwerfer zum Einsatz, beim SUPERB SPORTLINE und der edlen Top-Variante L&K gehören sie zur Serienausstattung. Ein Lichtkegel aus mehreren, individuell vom System gesteuerten Segmenten ermöglicht, andere Verkehrsteilnehmer trotz dauerhaft eingeschaltetem Fernlicht nicht zu blenden: Bei entgegenkommendem Verkehr oder reflektierenden Personen und Objekten werden sofort einzelne Segmente des Lichtkegels ausgeschaltet. Zu mehr Sicherheit und Komfort tragen auch verschiedene Licht-Modi für unterschiedliche Fahrsituationen und Witterungsbedingungen bei. Optische Highlights setzen eine animierte Coming/Leaving Home-Funktion sowie die typischen kristallinen Effekte der Scheinwerfer. Die Voll-LED-Heckleuchten verfügen zudem erstmals über dynamische Blinker.

ŠKODA SUPERB Matrix-Scheinwerfer

PDF herunterladen      JPG herunterladen

Weiterentwickelte Assistenzsysteme für noch mehr Sicherheit

ŠKODA bietet im SUPERB neben den neuen Voll-LED-Matrix-Scheinwerfern erstmals auch zwei weiterentwickelte Assistenzsysteme. Der Vorausschauende Adaptive Abstandsassistent nutzt in seiner neusten Variante die Aufnahmen der Kamera an der Frontscheibe sowie Daten des Navigationssystems, um Geschwindigkeitsbegrenzungen und Kurven zu erkennen, und passt das Tempo automatisch vorausschauend an. Ebenfalls neu ist der Emergency Assist für mehrspurige Straßen (verfügbar ab Mitte 2020), der in Situationen, in denen der Fahrer etwa durch gesundheitliche Probleme das Fahrzeug nicht mehr steuern kann, das Fahrzeug auf mehrspurigen Straßen kontrolliert an den Fahrbahnrand lenkt und dort zum Stillstand bringt. Der ŠKODA SUPERB verfügt serienmäßig über Front Assist mit vorausschauendem Fußgängerschutz. Optional erhältlich sind der Side Assist, der von hinten kommende oder im toten Winkel fahrende Fahrzeuge jetzt schon in 70 Metern Entfernung erkennt, und der Parklenkassistent.

ŠKODA SUPERB Ausgewählte Assistenzsysteme

PDF herunterladen      JPG herunterladen

Erster Diesel der EVO-Generation

Der komplett neu entwickelte 2,0 TDI mit 110 kW (150 PS) ist das erste Dieseltriebwerk bei ŠKODA aus der neuen EVO-Generation, leichter, besonders sparsam und noch mal sauberer: Insgesamt stehen sieben Antriebe und zehn Motor-Antriebs-Kombinationen zur Wahl, der Einstiegsdiesel 1,6 TDI mit 88 kW (120 PS) allerdings nicht bei SUPERB SPORTLINE und L&K. Neben dem Standardfahrwerk bietet der SUPERB serienmäßig ein um 15 Millimeter tiefer gelegtes Sportfahrwerk beim SPORTLINE, die Adaptive Fahrwerksregelung DCC mit 10 Millimetern Tieferlegung beim L&K sowie das Schlechtwegepaket mit Triebwerk- und Steinschlagunterbodenschutz und 15 Millimetern mehr Bodenfreiheit beim SCOUT.

ŠKODA SUPERB Neuer Motor 110 kW 2,0 TDI EVO

PDF herunterladen      JPG herunterladen

Vergrößerter ŠKODA Grill und neue Leichtmetallräder

Das Exterieur-Design des SUPERB hat ŠKODA behutsam modifiziert. Der vergrößerte ŠKODA Grill trägt jetzt Doppelrippen und ragt etwas weiter nach unten in die modernisierte Frontschürze. Beim SPORTLINE sorgen der Rahmen des Grills und eine Zierleiste am Heck in hochglänzendem Schwarz für einen dynamischen Auftritt. Bei anderen Varianten verbindet eine Chromleiste die Voll-LED-Heckleuchten. Alle L&K-Modelle bieten weitere neue Chromelemente an den Air Curtains, den Seitenschwellern und den hinteren Stoßfängern sowie eine L&K-Plakette an den vorderen Kotflügeln. Die neu geformten Nebelscheinwerfer leuchten mit vier LED-Modulen. LED-Spots projizieren als Bestandteil der optionalen Ambientebeleuchtung beim Öffnen der vorderen Türen den ŠKODA Schriftzug auf den Boden.

Für den SUPERB stehen acht neue, 18 und 19 Zoll große Leichtmetallräder zur Auswahl. Der edle SUPERB L&K rollt ab Werk auf den aerodynamisch optimierten 18-Zoll-Leichtmetallrädern Propus Aero, beim SPORTLINE sind die 18-Zoll-Leichtmetallräder Zenith serienmäßig. Die beiden neuen Metallic-Lacke Crystal-Schwarz und Race-Blau erweitern die Farbpalette. Mit der Aufwertung ist der ŠKODA SUPERB in die Länge um 8 Millimeter auf 4.869 Millimeter gewachsen, der ŠKODA SUPERB COMBI um 6 auf 4.862 Millimeter. Das Kofferraumvolumen ist mit 625 Litern sowie 660 Litern beim SUPERB COMBI weiterhin das größte im Segment.

Edle Materialien im großzügigen Innenraum

Neue Chrom-Applikationen am Armaturenbrett, den Türgriffen und Türöffnern lassen den SUPERB typisch großzügigen Innenraum noch hochwertiger erscheinen, die Ambientebeleuchtung sorgt für stimmungsvolles Licht. Die Ausstattungslinien Ambition und Style haben neue Sitzbezüge erhalten, farbige Ziernähte werten die Alcantara®- und Ledersitze sowie die Armlehnen an den Türen auf. Die besonders edlen L&K-Versionen sind an dem dekorativen „Laurin & Klement“-Schriftzug auf den Lehnen der Ledersitze zu erkennen, der auch auf der Beifahrerseite an der in Klavierlack ausgeführten oder beige gebürsteten Dekorleiste der Instrumententafel zu sehen ist. Auf Wunsch verfügen L&K-Modelle erstmals über einen hochwertigen Alcantara®-Dachhimmel in Schwarz oder Beige inklusive verkleideter Dachsäulen und Sonnenblenden. Ein weiteres Highlight sind die belüfteten und elektrisch einstellbaren Vordersitze mit Memory-Funktion. Der Fahrersitz verfügt optional über eine Massagefunktion, für den perfekten Klang sorgt das serienmäßige CANTON Soundsystem.

ŠKODA SUPERB

PDF herunterladen      JPG herunterladen

Schwarzes Interieur beim SUPERB SPORTLINE

Beim SUPERB SPORTLINE ist das Interieur passend zum sportlichen Auftritt überwiegend in Schwarz gehalten. Die Alcantara®-Leder-Sportsitze mit Bezug schützen Fahrer und Beifahrer mit integrierten Kopfstützen und sorgen mit der neuen, optionalen Sitzflächenverlängerung für mehr Halt und Komfort. Das schwarze mit Kontrastnähten verzierte Dreispeichenlenkrad liegt dank Lederbezug besonders griffig in der Hand, die Dekorleisten sind in schwarzer Karbon-Optik ausgeführt.

Startknopf KESSY GO serienmäßig

Seit der Aufwertung gehört beim SUPERB gehört der Startknopf KESSY GO zur Serienausstattung. Auf Wunsch oder serienmäßig bei allen SUPERB L&K, SPORTLINE und SCOUT lassen sich mit dem schlüssellosen Fahrzeugzugang KESSY jetzt alle Türen öffnen. Zudem sind eine vergrößerte Phone Box, eine Gepäckraumunterteilung unterhalb des doppelten Ladebodens sowie eine optionale flexible Gepäckraumunterteilung auf dem Ladeboden verfügbar. Auf Wunsch ist das individuell konfigurierbare, 10,25 Zoll große Virtual Cockpit erhältlich, das Infotainment-Display misst im SUPERB bis zu 9,2 Zoll. Alle Infotainmentsysteme bieten serienmäßig die SmartLink Technologie.

ŠKODA SUPERB L&K

DSC01282_RET-1

Folgen Sie uns auf https://twitter.com/skodaautonews, um die neuesten Nachrichten zu erhalten. Alle Inhalte zum ŠKODA auf der IAA 2019 finden Sie unter #SKODAatIAA19.

download-de

share-de

Hermann Prax
Leiter Produktkommunikation
T +420 326 811 731
hermann.prax@skoda-auto.cz

Štěpán Řehák
Produktkommunikation
T +420 734 298 614
stepan.rehak@skoda-auto.cz

Weitere Informationen

Bilder

Tags

Media Box

7 videos, 54 images, 23 PDFs
Original 1920px
Show more Show less

COOKIE EINSTELLUNGEN

Speichern der Benutzereinstellungen auf der Domain
Statistiken und Analyse des Nutzerverhaltens
Produktmarketing und Verknüpfung mit sozialen Netzwerken
Einstellungen speichern

Diese Webseiten verwenden Cookies. Mehr Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mithilfe von Cookies sowie zu Ihren Rechten finden Sie im Abschnitt Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten mittels Cookies und weiterer Webtechnologien. Die Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie auch zum Zweck des Speicherns von Nutzerpräferenzen auf Webseiten, für Statistiken und Analysen des Nutzerverhaltens sowie für gezielte Produktangebote und die Verknüpfung mit sozialen Netzwerken erteilen.